bullet1 Was ist GeoCoaching?

Was auch immer Sie sich vorstellen können...

Geocoaching ist Coaching im freien Raum, Coaching überall auf der Welt - mit einer "Geo"-Komponente. Outdoor und Indoor, Online und offline..

Analogie - Metaphern

  • (Fort) Bewegung
    Bis vor etwa 250 Jahren ging der Mensch durchschnittlich 20 km am Tag. Ob es die Männer beim Jagen betraf, die Frauen bei der Ernte oder die Kinder beim Milchholen. Wir sind Lauftiere, die archaische und tief verwurzelte Grundbewegung ist der "aufrechte Gang", die Handlungsfreiheit als Basis der menschlichen Evolution.
    Jeder, der gerne "wandert", weiß worum es geht.
  • Navigation
    Wo gehen wir hin? Wir haben Ziele und einen Weg dorthin. Je besser wir uns orientieren und zurechtfinden, um so eher erreichen wir unser Ziel und desto besser ist der Weg.
  • Ziel - Zielerreichung
    Es ist meist ein schönes Ziel, angekommen zu sein, da wo wir hinwollten. Auch banale Ziele (der Bäcker und damit die frischen Brötchen am Morgen) sind für uns erbauliche Ziele, die uns die Erreichung der Folgeziele vereinfachen. In der freien Natur verwenden wir angelegte Ziele (z.B. Geocaches, die für die Tour designed und angelegt werden und die es zu erreichen gilt).

von vorne

Idee/Konzept, CI/CD, Text/Wording, Art/Grafiken und Web Design/URL: Boris Dyckhoff (c) Copyright 2004-2006 Letzte Aktualisierung: 26.7.2006, Projektleitung: GIMEDIA Dyckhoff KG